Posts Tagged ‘IT Dienstleister’

Fachkräfte aus dem Ausland?

Montag, November 29th, 2021

Aus allen Ecken der Wirtschaft ist der Begriff Fachkräftemangel zu hören. Jedoch, dass stößt bei der deutschen Politik auf taube Ohren. Hier wird der Mangel an Fachkräften verneint. Viele Branchen scheinen mit Fachleuten in Deutschland gut versorgt sein. Aber es gibt Bereiche, wo es eine chronische Unterbesetzung gibt. Die unternehmen sprechen von Fachkräftemangel, wenn bei einer freien Stelle nicht einmal zwei Bewerber gibt. Dieses Problem gibt es immer häufiger im Osten von Deutschland und in Süddeutschland.

Fachkräfte aus dem Ausland

Fachkräfte aus dem Ausland

Davon besonders betroffen sind die Bereiche in den MINT Fächern, das bedeutet in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und besonders in der Technik. Über 50 Prozent der Unternehmen sehen in den Fachkräftemangel eine Gefahr für die Weiterentwicklung. So ist es an der Zeit, dass dieser Fachkräftemangel aus eigenen Antrieb beseitigt wird. Das haben sich viele Unternehmen und mittelständische Betriebe auf ihren Fahnen geschrieben.

So hat die Bundesregierung Deutschland ein Gesetz zur Fachkräfteeinwanderung beschlossen. Wie es schwierig ist, die Fachkräfte aus dem eigenen Land zu gewinnen, dass hat IT Dienstleister in diesem Artikel beschrieben.

Dabei müssen die Arbeitgeber neue Wege gehen. In der Vergangenheit wurden die Stellenausschreibungen in der Regel in Fachzeitschriften und Behördenspiegel veröffentlicht. Das funktioniert in der heutigen Zeit nur noch bedingt. Gerade durch die Digitalisierung müssen andere Wege gegangen werden. Dabei spielen die socialen Kanäle eine immer wichtigere Rolle. So hat das Portal Facebook viele Nutzer und diese sind in allen Altersgruppen zu finden. Dieses große Potential muss auch bei der Stellenausschreibungen besser genutzt werden. Mit speziellen Kampagnen kann speziell auf Facebook die gewünschte Zielgruppe gefunden werden.

Die meisten Unternehmen können so eine Stellenausschreibung personell und fachlich nicht alleine stemmen. Sie sind angewiesen auf externe Hilfe. Hier gibt es IT Dienstleister, die das Fachliche Wissen mitbringen und diese spezielle Aufgabe übernehmen können. Das nutzen heute immer mehr Betriebe und Unternehmen. Somit sind sie in kurzer Zeit bei der Stellensuche erfolgreich.

Beschäftigung ausländischer Fachkräfte in Deutschland?

Immer mehr Unternehmen finden auf den einheimischen Arbeitsmarkt immer weniger Fachkräfte. So richtet sich der Blick schon seit einige Zeit in das Ausland. Aber mit dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz sind auch einige Hürden zu überwinden. So gibt es die Einwanderung aus EU Staaten, EWR Staaten, Drittstaaten und weitere Drittstaaten. Der Blick richtet sich besonders nach Asien, Südamerika und Nordafrika. Dort befinden sich viele Qualifizierte Fachkräfte, die den Wunsch haben, nach Deutschland zu kommen. Für die Zustimmung zur Einreise nach Deutschland und auch für den Aufenthalt ist die Bundesagentur für Arbeit zuständig.

Fachkraft aus Thailand

Fachkraft aus Thailand



Als Pflegekraft in die Bundesrepublik Deutschland?

Gerade in den Pflegeberufen herrscht in Deutschland ein großer Notstand. Es wurde durch die Pandemie noch verschärft. Dort laufen die Beschäftigten schon lange am Limit. So ist es nur eine Frage der Zeit, bis das ganze System zusammen bricht. Jetzt suchen die Unternehmen und Betreiber von Pflegeeinrichtungen händeringend nach Personal. Ihr Blick richtet sich in das Ausland und besonders nach Asien. Jetzt gibt es bereits schon einige Aktivitäten. Für Thailand kann der IT Dienstleister kooperativ zur Seite stehen.

Es gibt Kontakte zum Goethe Institut in Bangkok. Hier werden die zukünftigen Fachkräfte auf ihren Einsatz in Deutschland vorbereitet. Dazu gehören in erster Linie Kenntnisse der deutschen Sprache. Auch über das Land Deutschland und über die Kultur gibt es umfassende Informationen.

Einige Unternehmen aus Deutschland haben schon ihr Interesse in Thailand angemeldet. Dabei sollen Fachkräfte aus Thailand für den Sozial- und Pflegebereich vorbereitet werden. Gerade Fachkräfte aus Thailand sind sehr gut für einen Einsatz im Pflege und Sozialbereich geeignet. In Thailand stehen die älteren Menschen im Mittelpunkt ihrer Familie, aber auch von den Nachbarn. Es ist für die Thais eine Selbstverständlichkeit für die älteren Menschen dazu sein und sie auch zu pflegen.

Haben Sie weitere Fragen oder Sie sind an einer Zusammenarbeit interessiert, dann melden Sie sich an folgende Mail:

volkschoen(AT)dienstleister-volkmar-schoene.de

Vielen Dank.
Volkmar Schöne
IT Dienstleister

Rekrutierung von Fachkräften

Montag, Oktober 4th, 2021

Viele Unternehmen beklagen es, sie finden kaum qualifizierte Arbeitskräfte. Die Situation verschlechtert sich von Monat zu Monat. Viele klassischen Bestrebungen neue Fachkräfte zu finden, scheitern sang und klanglos. Jetzt haben sich in den letzten Jahren sich auch die Bedingungen und auch Anforderungen stark verändert. Dieses klassische Bewerberformen, um an Fachfirmen heran zu kommen, dass funktioniert relativ schlecht. Auch ist das Angebot für die Bewerber oft zu undurchsichtig. Dann existieren auch zu viele Portale im Internet. Bei den meisten Firmen fehlt auch das Personal, um gezielt Ausschreibungen und auch das aufwendige Bewerberverfahren in Eigenregie durch zu führen. Deshalb sind externe Fachkräfte gefragt.

Welche Strategie ist erforderlich, um qualifizierte Fachkräfte zu bekommen?

Der IT Dienstleister Volkmar Schöne ist auch ausgebildeter Verwaltungsfachwirt. In seinen früheren Berufsjahren war er auch verantwortlich für Ausschreibungen und bei der Durchführung Bewerberverfahren im Öffentlichen Dienst. Er weiß also genau, auf was es ankommt und wo die Schwachstellen liegen. Auch haben sich die Situationen verändert und dass muss jede Firma Rechnung tragen.

So ist die Entscheidung der meisten Unternehmen richtig, wenn sie einen externen Ansprechpartner für die Rekrutierung von Fachkräften zur Hilfe holen. In der Vergangenheit hat der IT Dienstleister Volkmar Schöne schon einigen Firmen geholfen, die richtige Fachkraft zu finden.


Anzeigen:

Dabei wird der Schwerpunkt auf das Anforderungsprofil der freien Stelle gesetzt. Hier müssen die Aufgaben klar und deutlich beschrieben werden. Die Stellenanzeige soll eine gewisse Werbebotschaft beinhalten, aber auch aus einem Gesuch. Schon an dieser Stelle quälen sich viele Verantwortlichen in den Firmen. Hier kann also die Hilfe vom IT Dienstleister in Anspruch genommen werden.

Wo finde ich die Fachkräfte?

Das ist immer eine sehr gute und interessante Frage. Die meisten Unternehmen besitzen einen Webauftritt. Hier kann die Rubrik: Stellenangebot eingefügt werden. Es kann auch eine Unterseite sein. Das macht Sinn, wenn mehrere Stellen ausgeschrieben werden. Auch hier kann der IT Dienstleister mit helfen, denn mehrere Erfahrungen sind vorhanden.

Der Fokus richtet sich dann auf die Region. Dazu können verschiedene Jobbörsen im Internet genutzt werden. In der Regel ist es bei den Handwerkerberufen und im Pflegedienst relativ erfolgreich. Werden aber spezielle Fachkräfte gesucht, die eine spezielle Ausbildung vorweisen müssen, dann wird der Erfolg sehr schwierig werden.

Die richtige Suchstrategie bei der Personalsuche finden?

Bei der speziellen Personalsuche ist entscheidend, dass sich das Unternehmen positiv darstellt. Dann müssen auch die eigenen Anreize in den Mittelpunkt gestellt werden. Der zukünftige Bewerber möchte nicht nur erfahren, was er zu leisten hat, denn er möchte auch wissen, was er erwarten kann. So kann schon die Bereitstellung eines Dienstwagens schon einige Wunder bewirken. Aber auch ein vom Arbeitgeber bezahltes Jobticket kann bei den Bewerbern Wunder bewirken. Steht ein berufsbedingter Umzug an, dann kann der zukünftige Arbeitgeber die Kosten übernehmen. Weitere Anreize können folgen.

Fachkräfte

Fachkräftemangel

Rekrutierung Fachkräfte auf den socialen Kanälen?

Für den IT Dienstleister Volkmar Schöne sind die socialen Kanäle ein Garant für den Erfolg. So wird gemeinsam mit dem Unternehmen eine gemeinsame Strategie erarbeitet. Es werden spezielle Kampagnen, die Ziel orientiert sind, gestartet. Das kann auch über einen längeren Zeitraum erfolgen. Dabei werden spezielle Suchbegriffe gefunden und auch eingesetzt. Dann werden die Kampagnen zielorientiert eingesetzt. Dabei steht die Vermarktung des Arbeitgebers im Mittelpunkt. Zu jeder Kampagne gibt es einen umfassenden Report. Hier kann der Kunde genau erkennen, welche Schritte erforderlich sind, um den Fachkräftemangel zu beheben. Auch über die Durchführung der Kampagnen in den unterschiedliche socialen Kanälen gibt es einen umfangreichen Report.

Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit?
Dann schreiben Sie uns eine Mail:

volkschoen(AT)-dienstleister-volkmar-schoene.de

Vielen Dank.
Volkmar Schöne
IT Dienstleister

Goldene Regeln der Suchmaschinenoptimierung 2019

Freitag, März 8th, 2019

Suchmaschinenoptimierung ist eine Methodik von Strategien, Techniken und Taktiken, die verwendet wird, um die Anzahl der Besucher einer Website zu erhöhen, indem eine hochrangige Platzierung auf der Suchergebnisseite einer Suchmaschine erzielt wird, einschließlich Google, Bing, Yahoo und anderen Suchmaschinen. Erwartungsgemäßen klicken Internetnutzer auf die ersten Ergebnisse die Ihnen Google und andere Suchmaschinen auf der ersten Seite anzeigen. So das es für Unternehmen enorm wichtig ist, auf der ersten Seite beim den Suchmaschinen zu erscheinen. Die weiteren Seiten vor allem ab Seite drei gucken Internetbenutzer gar nicht weiter und sind meistens schon zufrieden von dem Ergebnis.

Was ist Suchmaschinenoptimierung und wem nützt das?

Viele Marken und Unternehmen wissen, dass sie SEO für ihre digitalen Immobilien benötigen und welche Vorteile sie daraus ziehen, wenn die SEO-Arbeit für sie implementiert wird.
SEO wird sicherlich die allgemeine Suchbarkeit und Sichtbarkeit einer Website verbessern.
Das Ziel jedes Unternehmen ist es möglich viele Kunden zu generieren. Mit SEO ist es, eine starke Basis für eine schöne Website mit einer sauberen, effektiven Benutzererfahrung zu schaffen, die dank des Vertrauens und der Glaubwürdigkeit der Marke und ihrer digitalen Eigenschaften bei der Suche leicht auffindbar ist.


Anzeige


filesync - Cloudspeicher


Bei SEO geht es auch darum, das Suchmaschinenergebnis für die Suchabfrage des Benutzers relevant zu machen, sodass mehr Personen auf das Ergebnis klicken, wenn es in der Suche angezeigt wird. In diesem Prozess werden Textausschnitte optimiert, um sicherzustellen, dass Ihr Informationsausschnitt im Kontext der Suchabfrage ansprechend ist, um eine hohe Klickrate aus den Suchergebnissen zu erhalten.
Das ist eine sehr gute Frage und ich bin mir sicher, dass Sie hunderte verschiedener Antworten erhalten, wenn Sie im Internet nach dieser Phrase suchen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit dem Erstellen von Links umgehen. Ihr Hauptaugenmerk liegt jedoch nicht darauf, wie Sie Links erhalten, sondern wie Sie qualitativ hochwertigen Inhalt für Ihre Website erstellen.


Anzeige
FREIhits – die Suchmaschine für Webmaster mit Bewertungen und Berichten anderer Webmaster !


Gute Inhalte werden Ihnen natürliche Links geben, die wiederum hohe Ranking und Zugriffszahlen bieten.

Wenn Sie versuchen, Links zu kaufen oder auf einfache Weise zu erhalten, haben Sie möglicherweise vorübergehenden Erfolg und sehen nach dem nächsten Google-Update Ihre Website von den oberen Seiten verschwinden.

5 bis 6 Goldene Regeln der Suchmaschinenoptimierung für das Jahr 2019

Regel Nr.1
Das Intelligente Um ehrlich zu sein, schauen sie sich immer noch traditionelle On-Page-SEO an. Das heutige Google ist jedoch viel intelligenter als früher. 

Statt nur Inhalte zu messen, konzentrieren sie sich jetzt auf den Kontext. 
Denken Sie daran: Der Job Nr. 1 von Google besteht darin, seinem Nutzer das BESTE Ergebnis zu zeigen. In den meisten Fällen ist das “beste” Ergebnis kein mit Keyword-gefüllten Inhalten.

Mit umfassenden Inhalten erhält ein Google-Sucher alles, was er braucht, an einem Ort. 
Tatsächlich hat unsere Studie zu den Rankingfaktoren ergeben, dass eingehende Inhalte bei Google am besten abschneiden. 

Im Jahre 2019 achtet Google umso mehr auf viele Faktoren. Google verwendet mehr als 200 Rankingfaktoren. Inhalte, Backlinks oder technische Dinge wie Geschwindigkeit der Website, aber es gibt viele, die geheim gehalten werden. Ihre Website muss von Suchmaschinen indiziert werden, ansonsten werden Sie keinen hohen Ranking erreichen. 

Regel Nr.2

Weiterhin sollten Sie im Jahr 2019 viel mehr Keywords nutzen und so damit Ihr Ranking auch höher stellen.
Keywords sind Wörter und Ausdrücke, die eng mit dem Thema Ihrer Seite verknüpft sind.
Suchmaschinen-Algorithmen haben sich seit der Zeit, in der Inhalte, Titel und Beschreibungen, die mit Keywords gefüllt waren, ausreichten, um einen hohen Rang in den Suchergebnissen zu erreichen, weit entwickelt.


Anzeige


csearch.de - Gut gefunden!


Vor einigen Jahren wurden lange Posts, die mit Keywords gefüllt waren, leicht auf den ersten Positionen platziert. Irgendwie kam es zu dem Punkt, an dem es so aussieht, als gäbe es hunderte von fast identischen Artikeln mit den gleichen Suchbegriffen. 
In der Vergangenheit haben Inhaltsersteller nur nach Schlüsselwörtern gesucht, um die Keywords mit hohem Suchvolumen zu finden. Sie füllten sie mit Inhalten, um die Suchmaschinenalgorithmen auszuliefern und hohe Ranglisten bei der organischen Suche sicherzustellen. Das hilft nicht mehr, weil die Keyword-Recherche viel komplexer geworden ist!

Regel Nr.3

Die Mobilansicht ist im Jahr 2019 enorm wichtig für die Beliebtheit Ihrer Seite und Ihrem Ranking. Mobile Optimierung ist ein Muss. Die Welt verlagert sich vom Desktop zum Mobile. Der Betrieb einer Website, die nicht für Mobilgeräte optimiert ist, wirkt sich negativ auf Ihr Ranking aus.
Google hat im März 2018 mit der Einführung der Mobile-First-Indexierung begonnen. Bei der Indexierung mit Mobile-First wird Google die mobile Version Ihrer Website für die Indexierung und das Ranking verwenden.

Sie können auch die AMP berücksichtigen. AMP ist ein HTML-Code, der mit benutzerdefinierten Eigenschaften erweitert wurde, um statische Inhalte schnell wiedergeben zu können. Im Jahr 2017 war dies eines der wichtigsten Projekte von Google für die mobile Suche. Wir werden sehen, ob es dafür eine Zukunft gibt. 

Regel Nr.4

Weiterhin können Sie Ihre Internetseite mit einfachen Texten und Formulierungen schmücken, sodass es auch für Sprachassistenten einfach ist Ihre Internetseite durch Google und andere Suchmaschinen zu finden. Es gibt viele Blogbeiträge, wie Sie eine bestimmte Suchanfrage ansprechen. Aufgrund der zunehmenden Beliebtheit von Sprachassistenten wie Siri, Google Now oder Alexa ist dies jedoch nicht so einfach.

Regel Nr.5
Weiterhin ist im Jahr 2019 für den Erfolg einer Website, die Anbindung an sozialen Netzwerken enorm wichtig. Instagram und Facebook haben rapide an Nutzern gewonnen und gelten sogar als die neue Suchmaschine für neue Leute. Viele Produkte werden auf diesen sozialen Netzwerken geteilt und gepostet.
Holen Sie sich so viel wie möglich in den sozialen Netzwerken: Teilen Sie Ihre Inhalte in sozialen Netzwerken, machen Sie sie auf Facebook bekannt, nehmen Sie an Diskussionen teil, kommentieren Sie relevante Beiträge und stellen Sie Verbindungen her. Viele Besucher sollten von der organischen Suche kommen oder die Seite direkt basierend auf ihren vorherigen Aktionen aufrufen. Andere Besucher werden aus verschiedenen Quellen wie Social Media.

Warum sollten Betreiber eine Agentur für die Suchmaschinenoptimierung 2019


Anzeige


Werbung


Im heutigen wettbewerbsintensiven Markt ist SEO-Marketing wichtiger denn je.
Suchmaschinen dienen Millionen von Benutzern täglich zur Suche nach Antworten auf ihre Fragen oder zur Lösung ihrer Probleme. Deshalb sollte die Betreiber eine Agentur besonders Wert darauf legen, dass Ihre Webseite möglichst schnell von potentiellen Kunden angesteuert wird und Sie schnell das Angebot des Unternehmens durch das Onlineangebot dem Kunden auch präsentieren können.

Wie schon oben dargestellt, hat sich SEO im Laufe der Jahre sehr verändert und die Rankingfaktoren von Suchmaschinen wie Google so auch der Zeit angepasst.

Warum Suchmaschinenoptimierung?

Donnerstag, Oktober 5th, 2017

Das Internet hat sich zu einer großen Kommunikationsplattform entwickelt. Dabei sind im Netz alle Branchen vertreten. Besonders kleine und mittelständische Unternehmen, aber auch viel Einzelunternehmer. So entstehen immer mehr Blogs, Webseiten und Onlineshops. Das Ziel ist für jeden Betreiber, es sollen mehr Besucher auf den Webauftritt kommen. Jedoch für viele Webseitenbetreiber gibt es ein Manko. Es kommen zu wenige Besucher auf die Seite. Weniger Besucher bedeutet auch weniger Kunden und weniger Umsatz. Jedoch das muss nicht so bleiben und es muss einfach in die Suchmaschinenoptimierung investiert werden.

Was sind die Schwerpunkte der Suchmaschinenoptimierung?

Es ist wichtig, dass auf jeder Webseite in regelmäßigen Abständen neue Inhalte veröffentlicht werden. Das bedeutet also neuen und frischen Content. Hier darf nicht abgeschrieben oder kopiert werden.

Aber auch das System auf was dieser Webauftritt basiert muss immer den neuen Gepflogenheiten angepasst werden.


Anzeige



KeywordMonitor - Tägliche Ranking Überwachung


Auch der Aufbau neuer Backlinks ist kontinuierlich voran zu treiben. Ein weiterer Schwerpunkt ist das aktiv werden in den socialen Netzwerken.

Es ist wichtig zu wissen, dass bei einer Suchmaschinenoptimierung eine lange Vorlaufzeit erforderlich ist. Dabei werden gute Effekte erzielt und das hält auch länger an. Der Linkaufbau ist auch ein Prozess der immer anhält. Hier ist auch mit Augenmerk an die Sache zu gehen. Ein zu forsches Herangehen kann bei der Suchmaschine mit negativen Folgen enden.

Das Ziel der Suchmaschinenoptimierung?

Natürlich muss der Webauftritt mehr Sichtbarkeit erlangen. Das bedeutet, der Blog, der Onlineshop oder auch die Webseite wird in den Suchmaschinen gefunden. So kommen mehr Besucher auf dieses Portal und das bedeutet auch mehr Kunden. Mehr Kunden erhöhen den Gewinn.


Anzeige


Seitwert-Analyze


Das Ziel ist, bei Google auf den vorderen Plätzen zu erscheinen. Kein Besucher schaut nach den Produkten oder Dienstleistungen auf der Seite 100 bei google. Hier ist der Schwerpunkt, dass dieser Webauftritt auf der ersten Seite bei googel erscheint. Aber nicht nur das Erscheinen ist dort wichtig, sondern diese Platzierung zu halten und auszubauen.

Gerade kleine und mittelständische Unternehmen profitieren davon. In der Regel wurde mit der Suchmaschinenoptimierung noch nicht richtig begonnen. Jetzt ist es aber an der Zeit dieses nachzuholen.

Wie kann die Agentur IT Dienstleister Volkmar Schöne unterstützend wirken?

Unsere Agentur ist schon seit Jahren bei der Suchmaschinenoptimierung unterwegs. Dabei ist die Zielgruppe Einzelunternehmen und kleine Betriebe. Auch mit einem kleinen Budget kann etwas erreicht werden.

Unsere Schwerpunkte:

Umfassende Beratung
Analyse der Webseite mit verschiedenen SEO Tools
Aufzeigen von Onpage Maßnahmen und Durchführung
Optimierung auf bestimme Keywords
Backlinkaufbau mit einem Linkmix.

Beantwortung der Fragen von den Kunden.

Es erfolgt ein umfassender Report über die Onpage Maßnahmen und ein Report über die gesetzten Links.

Jede Suchmaschinenoptimierung und jeder Webauftritt ist anders. Auch legen die Kunden andere Schwerpunkte. So kann kein Pauschalpreis genannt werden.

Kontaktieren Sie uns unter:
volkschoen@it-dienstleister-volkmar-schoene.de

Sie erhalten dann von uns ein unverbindliches Angebot.

Vielen Dank und Besten Gruß

Volkmar Schöne

Suchmaschinenoptimierung

Was ist denn, mit googel los, spinnen die?

Donnerstag, Juli 2nd, 2015

Der Suchmaschinen Guru googel ist immer für eine Überraschung gut. Das bringt nicht nur das Ranking der Webseiten durcheinander, sondern die meisten Betreiber kommen mächtig ins Schwitzen. Ein Verlust von guten Positionen bei den Suchmaschinen macht sich oft such im Umsatz bemerkbar. Das macht schon googel schon seit einigen Jahren und verändert immer sein Suchalgorithmus. Mitte April 2015 war es wieder soweit und der Suchmaschinen Guru brachte sein Mobile-Update heraus. Das Ziel ist, eine bessere Platzierung der Webseiten auf den mobilen Endgeräten. Diese müssen dann auch mobil optimiert werden.


Anzeige

SEO Tools von Seitwert


Jetzt sind einige Wochen in das Land gezogen und es gibt von den Fachleuten, die ersten Erkenntnisse. Fakt ist, der Suchmaschinen Guru macht Ernst. So haben eine ganze Reihe von Webseiten, die noch nicht auf mobil umgestellt stark am Ranking verloren. Vorher waren die starken Seiten auf der ersten Seite bei google zu finden und jetzt sind diese ins Nirwana verschwunden. Aber die SEO-Experten sind sich einig, es ist noch nicht zu spät. Wenn jetzt noch die richtigen SEO-Maßnahmen getroffen werden, dann kann der Verlust vom Ranking relativ schnell wettgemacht werden. Dabei müssen alle Seiten der Webprojekte mit einbezogen werden. Es reicht nicht aus, nur die Startseite mobil zu gestalten. Dafür hat googel einige Merkmale aufgelistet und diese müssen einfach beachtet werden. Mit dem Verlust der guten Sichtbarkeit möchte googel den Webseiten Dampf, die es bisher nicht geschafft haben auf mobile Endgeräte sichtbar zu sein. Viele Bereich investieren in mobile Lösungen. Dabei ist an erster Stelle der Medizin- und Gesundheitsbereich zu nennen.

Die Agentur IT-Dienstleister Volkmar hat sich mit diesem Thema sehr beschäftigt und bietet jetzt an, Webprojekte aller Art so aufzubauen, dass sie auf mobile Endgeräte gut sichtbar sind. Dabei halten wir natürlich jede Googel Richtlinie ein. Alle Webprojekte sind ja unterschiedlich gestaltet und deshalb werden wir keinen Einheitspreis anbieten.

Kontaktieren Sie uns:

volkschoen@web.de

Ich schaue mir das Webprojekt an und unterbreite dann ein Angebot.

Wie werde ich bei den Suchmaschinen gefunden?

Das ist eines der wichtigsten Fragen die alle Webbetreiber beschäftigt. Dabei spielen einige Seo Maßnahmen eine wichtige Rolle. Der Webauftritt muss richtig optimiert sein. Das beginnt bei frischem Content und endet bei der schnellen Ladezeit des Webprojektes. Dazwischen liegen aber weitere Aufgaben. Ein weiterer Punkt sind die Backlinks. Die Webseite wird auf anderen Portalen verlinkt. Das bringt am Ende Power und das Webprojekt wird bei den Suchmaschinen besser sichtbar. Es ist, das Ziel bei googel, auf der Seite eins zu erscheinen. Das bringt mehr Traffic, mehr Besucher und mehr Käufer.

Die Agentur IT-Dienstleister Volkmar Schöne arbeitet seit mehr als 5 Jahren erfolgreich im Seo-Marketing. Seit dieser Zeit betreuen wir viele Kunden und die unterschiedlichsten Projekte. Wir erarbeiten immer die beste Strategie und gehen mit dem Trend von google mit.

Gern unterbreite ich Ihnen mein Angebot:

volkschoen@web.de

Vielen Dank.

 

 

 

Panda 4 ist da, was bedeutet das für die Webseitenbetreiber?

Freitag, Mai 23rd, 2014

 Matt Cutts, der googel Guru deutete es an, der Panda 4 ist im Anmarsch. Das bedeutet für einige Webseitenbetreiber schlaflose Nächte, denn hier werden wieder einige Webseiten und online Shops abgestraft. Das bedeutet oft ein hoher finanzieller Verlust. Seit 2011 verändert google die Panda Algorithmen kontinuierlich. Damit soll schlechter Content auf den Webseiten aus fündig gemacht werden. Der Suchmaschinenguru möchte seinen Lesern einen Mehrwert bieten und filtert doppelten Content aus. Auch zu kurze Texte ist ein Dorn, im Auge von googel. Viele Webseitenbetreiber benutzen gespinnte Texte und auch hier greift google konsequent durch. Auch die Backlinks der Webseiten sind ständig ein Thema bei der Suchmaschine. Alles, was künstlich ist und auch ausschaut, wird abgestraft. Zwar kündigte google an etwas mit dem Panda 4 glimpflicher umzugehen wie bei den Vorgängern. Aber schon die ersten Ergebnisse zeigen es, es hat auch namhafte Webseiten getroffen.

Welche Webseiten sind von Panda 4 betroffen?

Hier stehen Webseiten unter Kritik, die etwa so etwas anbieten: „Jeden Tag 500€ über das Internet verdienen!“ Diese unseriösen Seiten stehen jetzt total bei google unter Beschuss. Aber auch Webseiten, die über zu wenig Content besitzen werden, nach hinten durchgereicht. Aber es gibt auch bei dem Panda 4 nicht nur Verlierer, sondern auch Gewinner. Zu den Gewinnern zählen viele Gesundheitsseiten. Aber auch Seiten mit einem guten redaktionellen Text steigen in der Rangliste weiter an. Aber auch Webseiten die schon einmal von einem Panda betroffen waren bekommen wieder eine gute Sichtbarkeit. Sie haben die alten Fehler behoben und werden jetzt dafür belohnt. Aber auch kleinere Webseiten, die es bisher schwer hatten, sich vorn zu platzieren sollen künftig besser gelistet werden.


Anzeige:

SEO Tools von Seitwert


Eindeutig zu den Verlierern zählen Webseiten, die über zu wenig Content verfügen. So befinden sich auch große Webportale im Absturz. Der künstliche und der schnelle Aufbau von Backlinks stehen weiterhin unter großer Kritik von googel.

Müssen Webseitenbetreiber dem Panda 4 hilflos gegenüberstehen?

Die Antwort ist ein klares Nein. Die Agentur IT Dienstleister besitzt ein breites Portfolio an Leistungen. Darunter zählen unter anderem:

- Überprüfung des täglichen Rankings

- umfangreiche Analysen mit hochwertigen Tools

- Kontinuierliche Analysen der Konkurrenten

- frischer Content mit Ihrer Verlinkung, auch mit Fotos, Logos und Videos

- Backlinkaufbau mit Hand und unterschiedlichen Quellen

- umfassende OnPage SEO-Analyse und Beseitigung der Probleme.

Zögern Sie nicht zu lange und bestellen Sie jetzt unsere Dienstleistungen.

IT Dienstleister Volkmar Schöne
Texte verfassen, Texte schreiben, Kampagnen organisieren
Blogs, händischer Linkaufbau, online Shops und Satelliten-Seiten erstellen, umfangreiche Webuntersuchungen, OnPage Seo-Analyse

Kontakt unter:
volkschoen[at]web.de

Das soziale Netzwerk entwickelt sich rasant

Freitag, November 1st, 2013

Neben Facebook, Twitter Google Plus und einigen anderen gibt es einen neuen Stern bei den Netzwerken. Der Name ist Pinterest und startete im März 2012. Schon 2 Jahre später wurde diese Plattform vom Time Magazin unter den 50 besten Webseiten von 2011 gelistet. Also ein gelungener Start. Auch bei Facebook wurden schon in den ersten 12 Monaten über 1,7 Like gesetzt. Pinterest hat sich in wenigen Monaten zu einem modernen Blog mit der virtuellen Plattform entwickelt. Jeder Nutzer erstellt sein Profil und kann der Welt seine Informationen senden. Dabei werden Bilder hochgeladen und Bilder veröffentlicht. Der Butten zum Folgen kann auch auf der eigenen Webseite eingebaut werden. Die Pins werden in Kategorien unterteilt und das erleichtert die Suche der Besucher. Das Einloggen erfolgt mit einer E-Mail und einem Passwort. Jetzt kann sich der Nutzer mit Facebook und Twitter verbinden lassen und so werden Besucher von diesen Plattformen herüber gezogen.



SuperClix


Das Interessante in Pinterest ist, das kann ohne persönliche Daten erfolgen. Die Statistik zeigt, dass Menschen mehr auf Bilder reagieren als auf lange Texte. Deshalb wird diese Plattform auch Erfolg haben. Auch für Unternehmen und online Shops ist Pinterest einer weitere Variante seinen Webauftritt im Internet bekannter zu machen. Wir haben das jetzt getestet. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten. Es wird ein Profil angelegt und hier erscheint die Hauptseite. Dann werden unterschiedliche Boards angelegt und diese werden mit Bildern sowie kurzen Beschreibungen versehen. Das eignet sich sehr gut für Poduktbeschreibungen. Dann erfolgt eine Bewerbung auf den anderen Netzwerken, wie Facebook und Twitter.


Social Media Kennzahlen inklusive Twitter und Facebook


Das Erfolgsmodell hat jetzt schon mehr Traffic als 2012 erzielt. Klar, Facebook ist hier die führende Plattform, aber Pinterest ist denen auf den Fersen. Die meisten Nutzer kommen noch aus den USA, Kanada und Großbritannien. Aber auch aus dem deutschsprachigen Raum werden es täglich mehr. Das spricht eindeutig für den neuen Newcomer am Himmel, der sozialen Netzwerke. Das zeigt auch, das soziale Netzwerke als Seo-Marketing immer bedeutender werden.



designenlassen.de - Der Design-Marktplatz für Webdesign, Logo-Design, Flyerdesign u.v.m.


Wir haben auf Pinterest und sind damit ausgesprochen zufrieden. Gern ist die unsere Agentur bereit bei dem Aufbau bei Pinterest zu unterstützen und übernehmen gern die Aufgabe der Betreuung.

Kontaktieren Sie mich unter:
volkschoen[at]web.de

Vielen Dank

Gute Gründe für einen online Shop

Sonntag, September 29th, 2013

Das Internet hat sich zu einer großen Kommunikationsplattform entwickelt und darin sind alle Branchen vertreten. So stellen die meisten Händler online Shops in das Netz. Besonders die großen Handelsketten gewinnen mit ihrem online Shop viele Neukunden. Das sind teilweise bis zu 80 Prozent und das ist ein stattlicher Zuwachs. Die Händler die den Einstieg in das online Business verschlafen werden es schwer haben sich gegenüber die Konkurrenten durchzusetzen.

Die wichtigsten Punkte für einen online Shop ist das Sortiment. Dabei ist wichtig die Produkte mit ausreichendem Content zu versorgen. Daran scheitern viele online Shops, denn hier gibt es einfach zu wenig Texte. Diese Texte müssen auch einmalig sein und keine Kopien. Nur Produktbeschreibungen reichen heute nicht mehr aus und der online Shop kann in einem Filter geraten. Von dort herauszukommen ist oft ganz schwer.

Damit der online Shop in den Suchmaschinen gefunden wird muss eine Optimierung vorgenommen werden. Dabei ist auf eine richtige Struktur zu achten und die richtigen Überschriften einbringen. Hier lassen viele online Shops ihre Chancen auf eine gute Platzierung im Web liegen. Der online Shop muss schnell erreichbar sein und kein Kunde wartet auf ein langes Laden des online Shops. Auch die Erreichbarkeit ist für viele Kunden wichtig. Das kann über einen Telefonsupport sein oder auch in einem E- Mail Verkehr. Die Betreiber müssen verinnerlichen, ihr online Shop hat 24 Stunden geöffnet und das jeden Tag.

Auch die Suchmaschinenoptimierung ist ein weiterer wichtiger Schritt. Dabei müssen die sozialen Netzwerke genutzt werden. Hier bieten unter anderem Facebook, Twitter sowie Google Plus viele Möglichkeiten die Produkte des online Shops bekannt zu machen. Auch neue Artikel die in den online Shop aufgenommen werden können in diesem Bereich vorgestellt werden. Auch ist ein sinnvoller Backlinksaufbau für den Erfolg wichtig.

Jedoch viele Händler haben für den Aufbau ihres online Shops keine Kenntnisse oder auch keine Zeit. Deshalb stellt die Agentur IT Dienstleister sein Angebot vor.

Wir besitzen Zugang zu einer Software mit hoher Qualität. Wir erstellen in ihrem Auftrag das Design und die Struktur des online Shops. Dabei spielen auch die rechtlichen Dinge eine große Rolle und in dieser Frage beraten wir Sie gerne. Wir schreiben die Texte für die Produkte und bringen diese auch im online Shop ein. Wichtig in einem online Shop sind die Zahlungsmodalitäten und diese stellen wir in Absprache mit Ihnen in ihrem online Shop ein.

Der online Shop steht aber kein Kunde findet diesen. An dieser Stelle schalten wir Werbung und machen ihren online Shop bekannt. Es folgen Einträge in Shopverzeichnissen, Linktausch und Verknüpfungen in soziale Netzwerke. Das machen wir alles mit der eigenen Hand und die Suchmaschinen erkennen die Natürlichkeit der Links.

Diese Angebote richten sich auch an online Shop die schon bestehen und eine Überholung benötigen. Aber auch Teilleistungen sind möglich.

Unsere Abrechnung kann stundenweise erfolgen oder zu einem Pauschalpreis. Wir berechnen keine Mehrweststeuer und das wird auf der Rechnung ausgewiesen.

Weitere Informationen gebe ich gern über folgende E-Mail weiter:

mailto: volkschoen@web.de

Vielen Dank für Ihr Interesse

Erstellen von WordPress Blogs

Sonntag, Juli 28th, 2013

Schon seit Jahren beschäftige ich mich mit das Erstellen von Blogs. Dazu verwende ich WordPress. Der erste Blog war ein Free Blog und ich wollte erst einmal testen, wie sich das alles entwickelt. Ich mus schreiben, dass sich WordPress sich enorm entwickelt hat. Heute macht es mir Spaß einen Blog in das Leben zu rufen. So habe ich selbst 15 Blogs in das Leben gerufen und auch schon einige für meine Partner entwickelt. Auch hier gehört wie auf jeder Webseite dazu, einen ausreichenden Content zu erstellen. Für die Erstellung von Blogs ist ein übersichtliches Menü entscheidend, das zum Thema passende Themes und natürlich unterschiedliche Plugins.

Viele Fragen sich, für was benötige ich so einen Blog?
Der Einsatz ist unterschiedlich. Ich baue mir damit ein kleines Netzwerk auf, sogenannte Satellitenseiten. Nach und nach werden diese und die Hauptseite miteinander verlinkt. Das erfolgt nach und nach. Hier liegt auch die Kraft in der Ruhe. Viele Webseiten aber auch online Shops erstellen Blogs, um aktuelle Informationen an ihre Kunden weiterzugeben. Dieser Blog wird dann auf das Hauptportal installiert. Wichtig ist, dass die Blogs leistungsstark sind und hier verwende ich hochwertige und gut funktionierende Plugins. Auch für die Suchmaschinenoptimierung gibt es wunderbare Plugins, die ich verwende,

Was biete ich an?

1. Als Erstes brauchen wir eine Domain. Es gibt zwei Möglichkeiten, entweder der Kunde besorgt sich eine selbst und ich schiebe sie dann auf meinen Server. Oder ich besorge das und der Kunde bekommt natürlich alle Zugangsrechte.
2. Ich erstelle dann drei passende Themes und nach Rücksprache mit dem Kunden die Menüstruktur, mit Impressum. Möchte der Kunde zuerst nicht namentlich erwähnt werden, dann gebe ich andere Daten ein. Das kann zu jeder Zeit verändert werden.

Es werden 10 Seiten erstellt und mindestens 10 lizenzfreie Bilder eingebunden, jeder Text ist mindestens 450 Wörter lang.Alle Texte schreibe ich selbst und sind einmalig.

Der Preis wird individuell gestaltet, das kommt auf das Thema des Blogs an. Natürlich biete ich weitere Dienstleistungen an. Weitere Texte mit Bildern, Suchmaschineneintrag und Linkbuilding.

Kontaktieren Sie mich und ich mache Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Vielen Dank

Kontakt unter: volkschoen@web.de

Warum Linkbuilding?

Dienstag, Januar 15th, 2013

Für viele Betreiber von Blogs, Shops und Webseiten ist das Linkbuilding ein Buch mit sieben Siegeln. Jedoch ohne Linkbuilding gibt es keinen Erfolg, ohne Erfolg gibt es keine Einnahmen. Deshalb ist das Linkbuilding der Schlüssel zum Erfolg. Der Webauftritt benötigt Traffic und das wird auch mit Links anderer Portale erreicht.

Unsere Agentur ist seit 2007 in diesem Bereich tätig und auch recht erfolgreich. Dafür verwenden wir verschiedene Bereiche und Arten von Backlinks. Jedoch der Linkaufbau ist von heute auf morgen nicht erledigt. Hier ist Geduld gefragt und der Linkaufbau muss natürlich erfolgen. Jeder Webauftritt ist unterschiedlich und besitzt einige Besonderheiten. Bevor wir mit dem Linkaufbau beginnen, ist die Webanalyse erforderlich. Hier werden Stärken aber auch Schwachstellen erkannt. Dauer benutzen wir hochwertige Tools und die Ergebnisse werden in einem Report festgehalten.

Wir setzen Links in unterschiedliche Portale und hier empfehlen wir einen Linkmix. Das sind Presseportale, Artikelverzeichnisse und Gastartikel auf Blogs. Auch Einträge in Foren und Kommentaren werden von uns händisch erledigt. Darauf legen wir einen großen Wert, dass die Texte nicht kopiert werden, sondern immer neu eingestellt werden. Dabei setzen wir die Vorgaben der Suchmaschine googel um. Wir halten uns strikt an ihren Vorgaben, was Content aber auch Textlänge und Mehrwert angeht.

Jetzt haben wir unser Linkbuilding ausgebaut und erweitert. Wir schreiben für Ihren Webauftritt aber auch für Ihr Unternehmen einen exquisiten Artikel in online Zeitungen. Jetzt werden sich einige fragen, was soll das bringen? Diese online Zeitungen erhalten einen großen Zuspruch an Lesern. Unsere Agentur schreibt einen hochwertigen Artikel und stellt diesen mit Verlinkung ein. Nach kurzer Zeit wird dieser freigeschaltet und ist sichtbar für die Besucher. So kommen auf die online Zeitung zeit.de am Tag über 3,7 Millionen Besucher. Die Artikel werden auch mit anderen Portalen vernetzt und ist weltweit zu lesen. Das bedeutet mehr Besucher auf den Webseiten und damit potenzielle Kunden. Alle unsere Links bleiben dauerhaft bestehen.

Auch andere Portale bieten viele Möglichkeiten, um den Webauftritt aktuell zu halten. Dazu gehören Facebook aber auch Twitter. Auch hier bieten wir unsere Dienstleistung an.

Nehmen Sie einfach zu uns Kontakt auf und wir unterbreiten Ihnen unser verbindliches Angebot.

volkschoen(at).web.de

Vielen Dank